Sendung #24 mit Ingo und Petra Stoll | N!R digitalupdate
Seite wählen

Sendung #24 mit Ingo und Petra Stoll

16. September 2020 | 0 Kommentare

Mit dem Camper durch Europa

In der 24. Sendung von digitalupdate haben wir Ingo und Petra Stoll zu Gast, die am 20.07.2020 in ihr großes Abenteuer gestartet sind: Zusammen mit ihren zwei Kindern, Lennart (10) und Jasper (7), und Familienhund Elmo (6) befinden sich die beiden auf einer einjährigen Europareise mit ihrem Wohnwagen und geben uns nach neun Wochen ein erstes Fazit. 

Auf ihrem Blog und in den sozialen Medien nehmen sie uns mit:
Blog: https://www.bunte-tuete-ohne-huhn.de/ 
Facebook: https://www.facebook.com/petra.stoll.18
Twitter: https://twitter.com/ingostoll
Instagram: https://www.instagram.com/ingostoll/  

Die Idee der Reise stammt von Ingo, der bereits drei Wochen ohne Internet auf einem Containerschiff unterwegs war. Diese Auszeit war für ihn eine “Reise ins ICH”. Die einjährige Reise durch Europa mit seiner Familie sollte nun eine “Reise ins WIR” werden. Gerade als Paar mit vielen Verpflichtungen, dessen Zeit von den alltäglichen Strukturen geradezu aufgefressen wird, bietet dieses Abenteuer die Möglichkeit, sich gemeinsam zu Verändern. Durch den geringeren Alltagsstress verbringt das Paar nun mehr Zeit als jemals miteinander und die Familien wächst noch enger zusammen. Bei der Auswahl der Reiseziele entscheidet die Familie immer spontan, wo es als nächstes hingeht und hat dabei natürlich auch immer ein Auge auf die aktuellen Corona-Zahlen. 

Die Schulpflicht gibt es in GANZ Europa. Eigentlich.

Eine große Herausforderung vorab war die Befreiung von der Schulpflicht für die Kinder. Da die Beurlaubung der Kinder durch die Schulleitung nicht für einen so langen Zeitraum möglich war, haben sich die beiden dazu entschlossen, Petra und die beiden Kinder in Deutschland abzumeldenwodurch sie den Status “ohne festen Wohnsitz” erhalten und die Kinder von der Schulpflicht befreit sind. Selbstverständlich wurden die zwei Schulen, sowie die Landesschulbehörde über die Pläne der Familien informiert und die Eltern unterrichten ihre Kinder von unterwegs. Beide geben aber auch zu, dass die Kinder auf dieser Reise am meisten durch die vielen gesammelten Eindrücke geprägt werden. Eine Erfahrung, die den Schulstoff übertrifft 

Zum Leben in einem 16qm großen Wohnwagen (8qm, wenn man den reinen Bewegungsraum misst) haben sowohl die Eltern, als auch die Kinder schnell gelernt, dass es auf Qualität nicht Quantität ankommt. Durch den begrenzten Raum hat die Familie nur die Dinge dabei, die sie brauchen. Weg mit dem Überflüssigen und lernen, was wirklich wichtig ist. Zudem kann die Familie den “größten Vorgarten der Welt” für sich nutzen und ist viel an der frischen Luft.  Ganz ohne Reibungspunkte geht es natürlich nicht, wenn zum Beispiel die Kinder lieber Englisch statt Deutsch machen möchten. 

Am Ende stellen wir fest, dass ein solches Abenteuer eine große Portion Mut, aber nur ein klein wenig Planung, erfordert. Das Ergebnis ist unendlich bereichernd. Auf ihrer bisherigen Reise hat die Familie bereits viele neue Menschen kennengelernt und tolle Länder entdeckt und durch die modernen Kommunikationswege sind Freunde und Bekannte immer mit dabei. Im Herzen der Familie Stoll sowieso! 

Wir sind schon auf die weitere Reise der beiden gespannt und werden sie sicherlich noch ein zweites Mal bei uns zu Gast haben. 


Partner & Sponsoren
pro office Hannover:
https://www.prooffice.de/
Maler Heyse:
https://maler-heyse.de
N!R – Digitale Kommunikation:
https://notreal.de/


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teile diese Sendung:

Sendung #03 mit Rolf Eisenmenger und Eike Korsen

Herausforderungen im Einzelhandel und Spitzensport Dritte Sendung mit spannenden Gästen, die einerseits die unternehmerische Perspektive im Einzelhandel als auch die besonderen Herausforderungen...

Sendung #11 mit Matthias Monden

Digitalupdate im neuen Design und MEGA als Vorzeigeunternehmen Das neue Digitalupdate In der elften Sendung mit Carsten und Matthias gab es einige interessante Änderungen. Das “digitalupdate” hat ab...

Sendung #06 mit Sandra Hunke

Zwischen Baustelle und Laufsteg In der sechsten Sendung hatten wir SHK-Anlagenmechanikerin, Model und Instagramerin Sandra Hunke zu Gast. Mit ihr haben wir über ihren persönlichen Werdegang...

Sendung #02 mit Heino Masemann und Jan Voges

Wertvolle Impulse zur aktuellen Corona-Situation Die zweite Sendung lief technisch schon fast perfekt, wir haben eine neue Studioausstattung bekommen (vielen Dank an pro office Hannover) und an der...

N!R digitalupdate | Die Outtakes

Das perfekte Unperfekte Ob Facebook, Instagram oder Youtube. Bilder und Bewegtbilder sind perfekt. Alles strahlt, glänzt und funkelt. Oft ist dieser Zustand allerdings das Ergebnis einiger...

Sendung #01 mit Matthias Bredau

Premierensendung mit positivem Feedback Wie bei vielen Premieren lief noch nicht alles ganz rund, der Ton war am Anfang noch nicht zu hören und die Live-Schaltung per Facetime hat auch nicht ganz...

Sendung #18 mit Ralph Sensing und Friedrich Stöter

Da ist die 18. Ausgabe unseres digitalupdates. Zu Gast waren Ralph Sensing und Friedrich Stöter von der Malerinnung Hannover.

Sendung #26 mit Marco Nussbaum

Marco Nussbaum – Unser Experte aus der Hotellerie  Wir haben in unserer 26. Sendung #digitalupdate Marco Nussbaum, Co-Founder und CEO der Hotelmarke Prizeotel, zu Gast. Mit 26 wurde er...

Sendung #23 mit Joachim Rumohr

Joachim Rumohr ist Experte für die Portale Xing und LinkedIn. Wie diese Netzwerke bei der Jobsuche helfen können? Das klären wir in dieser Ausgabe.

Sendung #22 mit Thomas Böhmer

Lego Serious Play klingt nach Kinderkram - ist es nicht. Was es damit auf sich hat, erklärt uns Fachmann Thomas Böhmer. Es wird spannend!