Seite wählen

Sendung #13 mit David Sulkovsky

24. Juni 2020 | 0 Kommentare

Vom Eishockey in die Gesundheitsbranche

In diesem Digitalupdate war der Ex-Eishockeyprofi David Sulkovsky zu Gast. Nach 18 Jahren im Profisport hat er ein BWL-Studium absolviert und ist dann in der Pharmazie gelandet. Mit https://www.pharmacia24.com/ hat er sich sein eigenes Business aufgebaut und ist damit sehr erfolgreich. Pharmacia 24 ist ein Großhandelsunternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Apotheken mit Artikeln aus dem Bereich der Onkologie, Neurologie, Nephrologie und Diabetes mellitus zu versorgen. Außerdem erstellt das Unternehmen individuelle, auf die einzelne Apotheke abgestimmte Sortimente, aus verschiedenen medizinischen Bereichen.

Apotheken im Zwiespalt zwischen Beratung und Unternehmen

David Sulkovsky ist es wichtig zu betonen, dass die Versandapotheke keinesfalls ein Ersatz für die stationäre Apotheke sein kann, da die Beratungsfunktion dort nicht gegeben ist. Die Customer Journey sieht er nicht als das zentrale Thema von Apotheken an. Es sollte der Kunde mit seinen Bedürfnissen und Fragen im Vordergrund stehen. Ein riesiges Angebot, welches die Kunden von ihrem eigentlichen Kaufwunsch oder der Beratung ablenkt, ist eher kontraproduktiv und am Ende weiß dieser eventuell gar nicht mehr, aus welchem Grund er die Apotheke betreten hat. Die allermeisten – rund 80 % – der Produkte in Apotheken, sind verschreibungspflichtig. Somit rückt das Upselling, wie es beispielsweise bei Amazon funktioniert, eher in den Hintergrund. Die Apotheker konzentrieren sich darauf, ihre Kunden regelmäßig mit den benötigten Arzneimitteln zu versorgen und das Geschäft mit den Randartikeln erfolgt nur sekundär. In diesem Bereich sind die Drogeriemärkte klar im Vorteil, da sie sich mehr auf die Vermarktung konzentrieren.

Apotheken im digitalen Wandel

Mittlerweile ist der Servicegedanke bei den Offline-Apotheken angekommen. Kunden können ihre Medikamente telefonisch oder vor Ort in der Apotheke ihres Vertrauens kaufen und sich diese am nächsten Tag nach Hause liefern lassen. Sulkovsky sieht alle Apotheken in der Pflicht sich zu digitalisieren, um in Zukunft am Markt bestehen zu können. Ein Großteil bleibt seiner Meinung nach jedoch auf der Strecke, weil sie nicht den Mut haben sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Die jüngere Generation nimmt sich der Herausforderung immer mehr an und fragt selbstständig bei Pharmacia 24 an, welche neuen Möglichkeiten es gibt. Der Dialog ist sehr wichtig, um sich gegenseitig zu unterstützen und voneinander zu lernen. Der persönliche Kontakt wird jedoch weiterhin von hoher Bedeutung sein und eine Zukunft ohne Offline-Apotheken ist für Sulkovsky nicht vorstellbar. Dies macht er mit seinem Schlusswort: „Die Apotheke ist geiler als man denkt“ nochmal deutlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teile diese Sendung:

Sendung #07 mit Prof. Dr. Volker Römermann

Prof. Dr. Volker Römermann – Der Experte in Rechtsfragen Diese Woche begrüßen wir in unserem “digitalupdate” den Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Römermann. Er ist Experte und Berater für folgende...

Sendung #10 mit Tobias Volland und Thomas Rätzke

Eventplanung und der mobile Weihnachtsmarkt In der Jubiläumsausgabe des “digitalupdate” war Tobias Volland zu Gast. Er ist Geschäftsführer von Highlight Eventoffice, einer Eventagentur, die...

Sendung #13 mit David Sulkovsky

Vom Eishockey in die Gesundheitsbranche In diesem Digitalupdate war der Ex-Eishockeyprofi David Sulkovsky zu Gast. Nach 18 Jahren im Profisport hat er ein BWL-Studium absolviert und ist dann in der...

Sendung #15 mit Benjamin Kahnt

Wie wird sich das Radio digital weiterentwickeln? Diese Woche begrüßen wir in unserem “digitalupdate” Benjamin Kahnt von Radio Hannover. Er leitet den kaufmännischen Bereich des Radiosenders und ist...

Sendung #16 mit Karl-Heinz Ohms

Karl-Heinz Ohms war zu Gast in Sendung 16. Wisst Ihr, wie ein ergonomischer Arbeitsplatz aussieht? Hier erklärt er es euch!

Sendung #19 mit Dr. Michael Hoffschroer

Zu Gast in der 19. Sendung war Dr. Michael Hoffschroer. Mit ihm sprachen wir über verschiedene Themen rund um die Zukunft des Handwerks.

Sendung #22 mit Thomas Böhmer

Lego Serious Play klingt nach Kinderkram - ist es nicht. Was es damit auf sich hat, erklärt uns Fachmann Thomas Böhmer. Es wird spannend!

Sendung #23 mit Joachim Rumohr

Joachim Rumohr ist Experte für die Portale Xing und LinkedIn. Wie diese Netzwerke bei der Jobsuche helfen können? Das klären wir in dieser Ausgabe.

Sendung #04 mit Sven Göth

Veränderungen im 21. Jahrhundert Vierte Sendung mit dem Futuristen, Unternehmensberater und Keynotespeaker Sven Göth, der auf vielen Bühnen bei Unternehmen aller Größenordnungen, Verbänden und...

Sendung #05 mit Anke Freund und Andreas Bosk

Handwerk und Wirtschaft in der Region In der fünften Sendung sprechen wir mit der Unternehmerin Anke Freund, die zusammen mit Ihrem Mann Wilhelm die Tischlerei “Dein Freund” in der Wedemark in der...